Gamblersland - Online Casino Ratgeber
RSS
24 Sep 2010

Betsson und Meike Busch trennen sich

Author: Moni | Filed under: Allgemeines

Bis zum Jahre 2008 sammelte Meike Busch bei Turnieren und bei Dauerpoker-Rekordversuchen Erfahrungen in der Pokerszene. Dann wurde Sie bei Betsson unter Vertrag genommen. Ganz grosse Siege konnte Sie unter der Flagge von Betsson zwar nicht feiern, doch immerhin war ein 98. Platz bei der WSOP im 1.500er NLHE 2010 drin und auch vordere Plätze bei CAPT-Turnieren schaffte Sie.

Am vergangenen Mittwoch konnte man auf der Facebookseite von Meike Busch lesen : “Aus aktuellem Anlass: Ich habe nichts mehr mit Betsson zu tun. Auf den Werbeseiten wird es nichts Neues über mich geben.”

In somit dürfte klar sein, dass sich die Wege von Meike Busch und Betsson trennen oder bereits getrennt haben.

Auf der Seite meikebusch.com , die von Betsson gestaltet ist, liest man : “Meike Busch hat ihren Weg vom Pokerfan, über ihren Einsatz als Poker-Moderatorin bis zur Betsson ProSpielerin gemacht. Nach ihrem großen Auftritt bei der WSOP in Las Vegas trennen sich nun die Wege von Betsson und Meike.”

Meike Busch ist in der Pokerszene sehr beliebt. Nicht zuletzt wegen ihren lustigen Videoblogs und auch ihre Interviews haben Kultstatus erreicht.
Man darf nur hoffen, dass die symphatische junge Frau der Pokerszene weiter treu bleiben wird und ein anderer nahmhafter Pokeranbieter Sie unter Vertrag nehmen wird.

Kommentar schreiben

(C)opyright 1999-2013 GamblersLand.com