Gamblersland - Online Casino Ratgeber
RSS
30 Jun 2014

Johannes Strassmann tot

Author: Moni | Filed under: Allgemeines

Seit Tagen hält das Rätselraten rund um das Verschwinden des Pokerspielers Johannes Strassmann an. Sowohl mit Booten als auch mit Hubschraubern wurde rund um Ljubljana von der Polizei nach ihm gesucht. Auf Facebook wurde eine eigene Community gegründet die Hinweise zusammentrug.

Johannes Strassmann war oft dort unterwegs wo es um viel Geld ging. Auch eine Summe von 100.000 Euro in Bar in seinen Taschen war keine Seltenheit bei ihm. Daher nahm man das Schlimmste an und auch ein Verbrechen wurde nicht ausgeschlossen.

Dann am Samstag hatte man zumindest die Gewissheit : Johannes Strassmann ist tot. Seine Leiche wurde gefunden. Doch nach kurzer Zeit war klar : Ein Verbrechen ist so gut wie ausgeschlossen. Nun soll mithilfe von Labortests ermittelt werden, ob Alkohol oder Drogen im Spiel waren.

Johannes Strassmann brachte es zum drittbesten Spieler im europäischen Ranking . Er war mit seinem Projekt „All In 4 Kids“ für Charityzwecke unterwegs und er versuchte andere beim Pokerlernen zu unterstützen. So machte er 2011 Pius Heinz für die WSOP fit.
Eigentlich wollte er nach seinem Abitur zur Bundeswehr gehen, doch daraus wurde am Ende nichts mehr. Da er erkannte, dass es so viel mehr Geld mit dem Pokern verdienen konnte, widmete er sich seiner Pokerleidenschaft und brachte es am Ende sogar zum Pokermillionär.

Kommentar schreiben

(C)opyright 1999-2013 GamblersLand.com