Gamblersland - Online Casino Ratgeber
RSS
15 Jul 2010

Main Event der World Series of Poker ist gestartet

Author: Jacky | Filed under: Allgemeines

Bereits am 27. Mai begann die 41.World Series of Poker im Rio All-Suite Hotel and Casino in Las Vegas, Nevada. Am 5.Juli 2010 gingen nun 7319 Pokerspieler mit großer Hoffnung in das Main Event der World Poker Series of Poker 2010. Insgesamt gibt es 4 Starttage an denen die Spieler ihr bestes geben können. Gestartet wird hier mit 30.000 Chips, das Buz-In beträgt 10,000$ und die Leveltime beträgt 120 Minuten. Dem Gewinner dieses Events winkt ein Preisgeld von mehreren Millionen Euro sowie der Ruhm ein Gewinner des Main Events zu sein. Den Titel zu tragen, der Gewinner der Main Events zu sein, ist der wichtigste den man im Poker gewinnen kann.

Am ersten Tag sind 1125 Leute gestartet, von diesen waren am Ende des Tages jedoch lediglich 750 dabei. Corwin Cole ging als Chipleader aus Tag 1 heraus. ER hatte ganze 228.200 Chips. Auf dem vierten Rang liegt Felix Bieler aus Zürich mit  ganzen 136.300 Chips und mit nur 550 Chips weniger liegt auf Platz 5 der Deutsche Heinz Kamutzki. Am Ende des 17.Juli werden dann die November Nine feststehen. Dies sind die neun Spieler die um November am Final Table sitzen werden.

Kommentar schreiben

(C)opyright 1999-2013 GamblersLand.com