Gamblersland - Online Casino Ratgeber
RSS
22 Sep 2015

Rising Tide wurde von Zynga aufgekauft

Author: Moni | Filed under: Allgemeines

Wer sich ein bisschen mit der Glücksspielwelt auseinandersetzt, der kennt mittlerweile auch den Namen Zynga. Bekannt geworden ist Zynga mit Spielen in den sozialen Netzwerken. Man versuchte sich dann zwischenzeitlich sogar einmal bei den Echtgeldspielen, aber dieser Versuch scheiterte. Uns so kehrte man nach diesem Misserfolg lieber wieder zu den Wurzeln zurück.

Rising Tide Games nun ist ein Startup im Bereich der Social Casinos für Facebook & Co. Und gegründet wurde das Unternehmen von ehemaligen Zyngamitarbeitern.

Nun wurde bekannt, dass Zynga Rising Tide Games aufgekauft hat und so werden einige Mitarbeiter wieder in den „Schoß“ der alten Familie zurückkehren. Gemeinsam will man dann  den Bereich des Social Gaming ausbauen. Besonderes Hauptaugenmerk soll hier auf den online Casinos liegen. Man wirklich wirklich kostenlose Spiele anbieten, bei denen nur die Erweiterungen dann Echtgeld kosten sollen.

Hier ist ein enorm großer Markt bereits vorhanden und man schätzt, dass der Markt der sozialen Casinos einen Umsatz von derzeit 2,9 Milliarden US-Dollar generiert. Und der Markt soll Experten zufolge weiterhin wachsen.  Free-to-Play Poker beispielsweise ist eines der bekannten und großen Produkte. Man schätzt das alleine hier  156 Millionen Dollar bis 2017 umgesetzt werden.

 

Kommentar schreiben

(C)opyright 1999-2013 GamblersLand.com